VENOSTASIN retard 50 mg Hartkapsel retardiert 50 St Retard-Kapseln

Hersteller:Klinge Pharma GmbH
VENOSTASIN-retard-50-mg-Hartkapsel-retardiert
Hersteller:
Klinge Pharma GmbH
Artikelnummer:
01273510
Darreichungsform:
50 St Retard-Kapseln

Wählen Sie Ihre Variante:

Wählen Sie Ihre Variante:

Hersteller:
Klinge Pharma GmbH
Packungsgröße:
20 St
Retard-Kapseln
Verfügbarkeit:
 Auf Lager - In 1-3 Tagen bei Ihnen (innerhalb Deutschlands)
Nur:¹
13,87 €¹
AVP:²
14,60 €²
inkl. Mwst. zzgl. klimaneutraler Versand
Sie sparen:
0,73 € (5%)

Hersteller:
Klinge Pharma GmbH
Packungsgröße:
100 St
Retard-Kapseln
Verfügbarkeit:
 Auf Lager - In 1-3 Tagen bei Ihnen (innerhalb Deutschlands)
Nur:¹
31,79 €¹
AVP:²
57,50 €²
inkl. Mwst. zzgl. klimaneutraler Versand
Sie sparen:
25,71 € (44,5%)

Hersteller:
Klinge Pharma GmbH
Packungsgröße:
200 St
Retard-Kapseln
Verfügbarkeit:
 Auf Lager - In 1-3 Tagen bei Ihnen (innerhalb Deutschlands)
Nur:¹
82,94 €¹
AVP:²
87,30 €²
inkl. Mwst. zzgl. klimaneutraler Versand
Sie sparen:
4,36 € (5%)
Verfügbarkeit:
 Auf Lager - In 1-3 Tagen bei Ihnen (innerhalb Deutschlands)
Nur:¹
28,40 €¹
AVP:²
31,55 €²
inkl. Mwst. zzgl. klimaneutraler Versand
Sie sparen:
3,15 € (10%)
-10%Rabatt
Sie müssensich anmeldenum den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.
Produktbeschreibung Wirkstoff
Produktbeschreibung

Venostasin Retard Kapseln


Wirkstoff:
Rosskastaniensamen-Trockenextrakt (263,2mg entsprechen 50mg Aescin).

Venostasin Retard Anwendung:

  • Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen (chronische Veneninsuffizienz).
  • Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen.
  • Nächtliche Wadenkrämpfe.
  • Juckreiz und Beinschwellungen.
  • Krampfadern, Besenreisern und Varizen.

Venostasin Retard Wirkung:

  • Linderung der Schmerzen.
  • Linderung von Juckreiz.
  • Linderung von müden und schweren Beinen.
  • Mindert Entzündungen.
  • Abnahme der Ödeme.

Venostasin Retard Dosierung:

2 mal täglich vor den Mahlzeiten mit viel Flüssigkeit einnehmen.

Hinweise:
Venostasin Retard nicht in der Schwangerschaft und während der Stillzeit einnehmen.

Tipp:
Unterstützend zur Einnahme wirkt das Wickeln der Beine, ebenso das Tragen von Kompressionsstrümpfen und kalte Wassergüsse.




Wirkstoff
Rosskastaniensamen